Title-expanded.jpg (46505 bytes)

DEUTSCH 

 

Neue Version!! Sehnlich erwartete neue Ausgabe von CactusBase in deutscher Sprache.

Organisieren Sie Ihre Sammlung

  • Pflanzen Sammlungs-Datenbank - zum Speichern einer Unzahl an Details über jede Pflanze in Ihrer Sammlung einschließlich Klassifizierung & Kultivierungs-Parameter, Blüten-Aufzeichnungen, Hybridisierungs-Aufzeichnungen, Pflanzen-Historie und Aufzeichnungen über Ausstellungen (Shows). Verbinden Sie mehrfach Bilder Ihrer Pflanzen mit jedem Pflanzen-Eintrag und bauen Sie im Laufe der Zeit eine bildliche Geschichte Ihrer Pflanzen auf. 
  • Vermehrungs-Datenbank - zur Organisation und zur Speicherung von Aufzeichnungen über jede unternommene Vermehrung, egal ob durch Aussaat oder durch Stecklinge. Zeichnen Sie Keimrate und Überlebensrate für jede Vermehrungsaktion auf. Sobald die vermehrten Pflanzen ein Stadium erreicht haben, dass sie in die Haupt-Sammlung überführt werden können, müssen Sie nur auf einen Knopf klicken um den Eintrag in Ihre Haupt-Sammlungs-Datenbank zu senden, was eine Menge an Arbeit zur Wiedereingabe an Informationen erspart.
  • Literatur-Sammlungs Datenbank - zur Aufzeichnung von Details über Artikel, Bilder, Referenzen, Besprechungen und Notizen die in ihren Kakteen- und Sukkulenten-Zeitschriften und Büchern erscheinen zum einfachen, späteren Auffinden von Informationen. Diese Datenbank wird geliefert mit einer großen Vielfalt an Datenmodulen, welche die populärsten Kakteen & Sukkulenten-Zeitschriften weltweit abdecken.
  • Foto-Sammlungs Datenbank - zur Aufzeichnung von Details über Papierbilder, Diapositive und digitale Bilder, die Sie gemacht haben. Dies hilft besonders bei der Organisation von Reden und Präsentationen.
  • Lexikon der Kakteen-Namen - (nur in Englisch, aber deutsche Hilfe) - Eine Datenbank die über 25 000 Kakteennamen inklusiv den Synonymen enthält, zusammen mit Details darüber von wem und wann der Name beschrieben wurde und wo Bilder, Beschreibungen und Erwähnungen des Namens in über 100 der wichtigsten und populärsten Kakteen-Literatur zu finden sind. Sie können die Lexikon-Angaben einer Pflanze in jeder der obigen Datenbanken anzeigen lassen.
  • XeroSearch Wörter Puzzle - (nur in Englisch, aber deutsche Hilfe) - Ein Puzzle mit Wörtern aus der Pflanzenwelt zur Entspannung nach dem Eingeben von Daten.

 

Analysieren Sie ihre Sammlung

Jede Datenbank in CactusBase Pro enthält die folgenden Werkzeuge zur Hilfe bei der Analyse und zur Anzeige Ihrer Daten:-
  • Such-Funktion - Sehr mächtige, aber einfach zu benutzende Such-Funktion zur Auflistung von Datenbank-Einträgen, die bestimmten Suchkriterien entsprechen. Die Liste der entsprechenden Einträge kann als Liste oder als Tabelle dargestellt werden (siehe TabellenAnsicht unten)
  • Eintrags-Infokarte - Ansicht von jedem Dateneintrag in Karteikartenformat.
  • TabellenAnsicht - Ansicht der Datenbank-Einträge in einem Tabellenformat. Die Tabelle kann angepasst werden um Datenelemente ein- oder auszuschließen.
  • BaumAnsicht - Ansicht der Datenbank-Einträge in einem baumförmigen Format mit den Arten unterhalb jeder Gattung.
  • StatistikAnsicht - Ansicht von statistischen Angaben der gesamten Datenbank.
  • Grafiken/Diagramme - Sehr mächtige Funktion zur Erstellung von Grafiken und Diagrammen zur Darstellung der Datenbank-Einträge.
  • Druckformular - Angepasster Ausdruck von individuellen Datenbank-Einträgen inklusiv Werkzeuge zur Erstellung von eigenen Druck-Layouts.

 

Behalten Sie den Überblick über ihre Sammlung

  • Umtopf-Planer - Stellen Sie einen Plan zum Umtopfen auf und listen Sie die Datenbank-Einträge auf die fällig sind zum Umtopfen.
  • Behandlungs-Planer - Zeichnen Sie die Behandlungen ihrer Sammlung auf und planen Sie zukünftige Behandlungen. Begreift auch eine Funktion zur Erinnerung an geplante Behandlungen.
  • Wunschliste - Aufzeichnung der Pflanzen die Sie suchen. Die Wunschliste kann per Email an Gärtnereien verschickt werden.
  • Jahres-Notizen - Machen Sie allgemeine Notizen von Ereignissen, die während jedem Jahr geschehen, wie z.B. Informationen über das Wetter, die verschiedenen Substratmischungen, die benutzt wurden, Schädlingsbefall und allgemeine Erfolge/Misserfolge.

 

CactusBase Pro Integration und Hilfsprogramme

  • Lexikon der Kakteen-Namen - Anzeige der Einträge der Lexikon-Datenbank direkt aus einer der CactusBase Datenbanken heraus.
  • Encyclopedia of Cacti & Succulents (Optionale CD)- Anzeige der Bilder oder Seiten der Enzyklopädie direkt aus einer der CactusBase Datenbanken heraus.
  • Backup & Wiederherstellen - Ein Hilfsprogramm, um ihre Datenbanken automatisch oder manuell periodisch zu sichern (Backup), wird mitgeliefert. Ebenfalls mitgeliefert wird ein Hilfsprogramm, um eine Datenbank aus der vom Backup-Programm erstellten Datei wiederherzustellen falls erforderlich.
  • Migrator & Converter - Hilfsprogramme um ein altes CactusBase-System nach CactusBase Pro umzuwandeln und Dateien im alten CactusBase Format (.dat Dateien) ins CactusBase Pro Format (.cbd) zu konvertieren.
  • CactusBase Importer - Ein Hilfsprogramm zum Konvertieren Ihrer bereits vorhandenen Daten in das CactusBase Pro-Format wird mitgeliefert. Es besitzt nützliche Funktionen wie Filtern, Ändern und Ausschließen von Datensätzen.
  • Online Hilfe-Datei - Anzeige der CactusBase Online-Hilfe zu jeder Zeit innerhalb von CactusBase um Sie erfolgreich durch jeden Bereich von CactusBase zu leiten.
  • Installation & Schnell-Start Anleitung - Ein Standard Industrie-Installationsprogramm wird benutzt um CactusBase und alle benötigten Dateien auf Ihrem System zu installieren. Ein Handbuch (in deutsch) wird mitgleliefert um Sie durch den Installationsprozess zu leiten und Ihnen zu helfen, sich bei den ersten Schritten schnell zurecht zu finden.

 

System-Anforderungen

Minimum - IBM PC (oder kompatibel), der unter Microsoft Windows 95/98/98SE/ME/2000 oder XP läuft, Internet Explorer 5.0* oder größer (IE 5.0 auf der CD enthalten), 32 MB Ram, CD-Rom Laufwerk, Grafikkarte die eine Bildschirmauflösung von 800 x 600 und 256 Farben unterstützt.

Empfohlen - Microsoft Windows 98SE/ME/2000 oder XP, 128 MB Ram, Grafikkarte die eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 oder größer und 16-bit Farben unterstützt, Scanner oder Digitalkamera zum Erfassen von Bildern für die Datenbank.

* Der Internet Explorer wird nur benötigt während der Installation von CactusBase Pro um die benötigte Microsoft Datenzugangs-Software auf das System zu laden. Der Internet Explorer braucht nach der Installation nicht der Standard-Web-Browser zu sein und kann wieder desinstalliert werden, falls es gewünscht wird.